500 Jahre Reformation - Jubiläumsjahr 2017

Die Evangelisch-Lutherische Kirche in Deutschland feiert im Jahr 2017 500 Jahre Reformation.

Auch die Gemeinden des Evang.-Luth. Dekanats Memmingen laden zu Veranstaltungen ein. Informieren Sie sich über Aktionen, Termine und Wissenswertes unter dem Menüpunkt "Reformationsjubiläum".

Hier können Sie durch das Programm des Dekanats Memmingen mit Veranstaltungen aller Gemeinden und Partner zum Reformationsjahr blättern oder es als PDF-Datei herunterladen.

Evang.-Luth. Kirche in Bayern

  1. Bis 20. September stellt die bayerische Landeskirche im Bayerischen Garten in Wittenberg Reformatoren aus der Kirchengeschichte vor und präsentiert die längste Krippe der Welt.
  2. Link zum Artikel Gottes Wort als Bestseller Kostbare Lutherbibeln zeigt das Städtische Museum Rosenheim in einer Ausstellung, die am Sonntag, 21. Mai,  mit Regionalbischöfin Susanne Breit-Keßler eröffnet wurde.
  3. Link zum Artikel Berlin - Wittenberg Unter der Losung „Du siehst mich“ (1. Mos 16,13) findet der Deutsche Evangelische Kirchentag vom 24. bis 28. Mai in Berlin und Wittenberg statt. Natürlich mit bayerischer Beteiligung. 
  4. Link zum Artikel "Vom Leistungsdruck befreit" Als swingendes "Jesusboat" war die MS Franconia im Dekanat Lohr am Main unterwegs. Auch ein Dekanatskindertag und Gottesdienste fanden an Bord statt. Wieder dabei: Regionalbischöfin Gisela Bornowski.
  5. Link zum Artikel "Luther - Rebell seiner Zeit"
    Als Beitrag zum Reformationsjubiläum zeigt die Naturbühne Trebgast in diesem Sommer das Schauspiel "Luther - Rebell seiner Zeit". Die Uraufführung im Freilufttheater findet am Freitag, 19. Mai, statt.